• titelslides-3
  • titelslides-4
  • titelslides-1
  • titelslides-2

Besuch aus Shanghai

20150716 Streetlife Shanghai University China 03 600x338

Eine Delegation der Shanghai University besuchte das Diakonische Werk, um sich über die Arbeit der Streetworker zu informieren. Die Gruppe, bestehend aus Professoren und Studierenden, hält sich auf Einladung der Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit e.V. in Kooperation mit der Evangelischen Jugend im Rheinland und deren Bildungsreferentin Angela Wüsthof für eine Woche in Deutschland auf. Ziele sind das Kennenlernen von Einrichtungen der Jugend- und Familienhilfe - speziell im Bereich offene Jugendarbeit und Streetwork - und der kulturelle und fachliche Austausch.

Streetworker Jochen Baur erläuterte, nach welchem Konzept und mit welchen Methoden "Streetlife Neuss" arbeitet. Als erfahrener Streetworker konnte er die Arbeit sehr plastisch darstellen. Die Studierenden waren nicht nur an der konkreten Sozialarbeit interessiert, sondern fragten auch nach den organisatorischen und strukturellen Hintergründen. So entstand ein reger Austausch über Sozialarbeit in Neuss und Shanghai. Wir wünschen den Studierenden und Lehrenden noch erlebnisreiche Tage in Deutschland!

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Okay